2022 04 27 Tages Ticker info

 21:00 | Fuerteventura

Kitesurfer an der Playa Las Lajas schwer verletzt

Am Mittwochabend ist ein Kitesurfer gegen 18.30 Uhr an der Playa Las Lajas in der Gemeinde Puerto del Rosario auf Felsen aufgeschlagen und hatte sich dabei schwer verletzt. Nach seiner Rettung aus dem Meer und die Stabilisierung durch medizinische Rettungskräfte wurde der 63-jährige Mann in ein Krankenhaus überführt.

 10:00 | Gran Canaria

56 Personen von einem Schlauchboot gerettet

In der Nacht zum Mittwoch ortete das Flugzeug Sasemar 103 laut einer Meldung der Seenotrettung ein Schlauchboot südlich von Gran Tarajal. Die Fortune Bell begab sich in das Gebiet und rettete 43 Menschen aus dem Schlauchboot, und die Salvamar Mizar rettete weitere 13 Menschen von demselben Boot. Die Fortune Bell war am Mittwochvormittag auf dem Weg nach Las Palmas, um die 43 Geretteten an Land zu bringen (sie wird gegen 13.00 Uhr kanarischer Zeit im Hafen eintreffen), und die Salvamar Mizar ist bereits in Gran Tarajal mit 12 geretteten Männern und einer Frau angekommen, die alle aus Ländern südlich der Sahara stammen.

 08:30 | Spanien

Anstieg der COVID-19-Inzidenz nach fast einer Woche ohne Masken

Nach einer Woche ohne Masken in geschlossenen Räumen zählt das spanische Gesundheitsministerium 23.137 neue Infektionen bei den über 60-Jährigen. Die epidemiologische Kurve von COVID-19 steigt wieder an, mit einem Anstieg der kumulativen Inzidenz bei den über 60-Jährigen auf 608,1 Fälle (52,7 Punkte mehr als am Freitag) und 23.137 Neuinfektionen in dieser Altersgruppe, was auch zu einem Anstieg des Drucks im Gesundheitswesen geführt hat. Seit dem letzten Bericht des Gesundheitsministeriums vom Freitag ist die Zahl der Krankenhausaufenthalte von Patienten mit COVID von 4,9 Prozent auf 5,2 Prozent gestiegen, während sie auf den Intensivstationen um drei Zehntelprozentpunkte von 3,7 Prozent auf 4 Prozent zugenommen hat. Dieser Anstieg ist nach Medienberichten auf die verstärkte soziale Interaktion während der Osterzeit, das Abnehmen der Masken in den Innenräumen seit vergangenen Mittwoch und die in den meisten Teilen Spaniens stattfindenden Frühlingsveranstaltungen zurückzuführen. Eine ähnliche Tendenz zeigt sich auch auf den Kanarischen Inseln.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienenen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.