2022-11-23 Teneriffa La Laguna ALDI
Neue ALDI-Filiale in La Laguna | Bild-Quelle: ALDI

ALDI eröffnet zweite Filiale in La Laguna

 

ANZEIGE

Die neue Filiale reiht sich ein in die anderen fünf, die das Unternehmen seit Juli auf Teneriffa, zwei auf Gran Canaria und eine auf Fuerteventura eröffnet hat, womit sich die Gesamtzahl der ALDI-Filialen auf dem Archipel auf neun erhöht.

Der neue Supermarkt, der heute in der Avenida El Paso, Nummer 40 im Industriegebiet Los Majuelos, eröffnet wurde, verfügt über eine Verkaufsfläche von mehr als 1.300 m2 und ist von Montag bis Samstag von 9.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Das Geschäft wird über ein Team von 22 Mitarbeitern und Angestellten verfügen, die ausschließlich aus der Gemeinde selbst kommen und daran arbeiten werden, den Einwohnern von La Laguna eine neue bequeme und einfache Einkaufsmöglichkeit mit Qualitätsprodukten zu möglichst niedrigen Preisen zu bieten.

„Die Eröffnung dieser zweiten Filiale in La Laguna ist ein Zeichen dafür, dass ALDI weiterhin daran arbeitet, den kanarischen Familien die besten Produkte zu den besten Preisen anzubieten“, sagte Agustín Estades, ALDI-Expansionsleiter auf den Kanarischen Inseln, bei der Eröffnung der Filiale in Los Majuelos. Estades erinnerte daran, dass „der ehrgeizige strategische Plan des Unternehmens auf den Kanarischen Inseln dazu führen wird, dass wir in den nächsten drei Jahren 20 Geschäfte eröffnen und mehr als 400 Arbeitsplätze schaffen werden“.

Bei der Einweihung der neuen ALDI-Filiale war auch die Stadträtin für Handel und lokale Wirtschaftsentwicklung von San Cristóbal de La Laguna, Aitami Bruno, anwesend, die den Supermarkt gemeinsam mit dem Expansionsleiter besichtigte.

Das reguläre ALDI-Sortiment umfasst mehr als 360 Artikel kanarischer Herkunft, darunter Frischwaren, Molkereiprodukte, Getränke, Tiefkühlkost und Kosmetik. Von diesem Sortiment werden 20 Prozent von lokalen Lieferanten stammen, 60 kanarischen Produzenten, mit denen ALDI ein vertrauensvolles und enges Verhältnis pflegt.

Das neue Geschäft in La Laguna verfügt über 168 Parkplätze, von denen vier mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet sind. Im Rahmen des Engagements von ALDI für Energieeffizienz und Umweltschutz ist der neue Supermarkt auch mit LED-Beleuchtung und Hausautomationssystemen ausgestattet, um Warenverluste durch Ausfälle zu vermeiden und den Betrieb von Beleuchtung und Klimaanlage zu verbessern. Die Anlagen verwenden außerdem CO2 als Kältemittel, eine nachhaltigere und effizientere Alternative zu anderen auf dem Markt erhältlichen Optionen.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.