2022 11 16 Tages Ticker

Tages-Ticker am Mittwoch, den 16.11.2022

 

ANZEIGE

Teneriffa: Titsa-Bus in der Gemeinde Buenavista del Norte abgebrannt

Ein Kleinbus des öffentlichen Unternehmens Titsa fing am gestrigen Dienstag durch eine Motorpanne Feuer und brannte völlig aus. Der Brand ereignete sich in der Gemeinde Buenavista del Norte auf der TF-436, die in das Gebiet von Masca führt.
Nach Medienberichten hielt der Fahrer den Bus an, nachdem er eine Rauchentwicklung am Motor beobachtet hatte. Es war ihm aber nicht gelungen, den Brand mit dem Feuerlöscher zu ersticken. Er forderte die Fahrgäste auf, den Bus zu verlassen, wodurch es keine Verletzten gab.

2022 11 16 Teneriffa Bus Brand
Ausgebrannter Titsa-Bus | Bild-Quelle: Facebook Bomberos de Tenerife

Teneriffa: Diebstahl und Vermarktung von Avocados

Angehörige der Guardia Civil, die zum Roca-Team gehören und auf Diebstahlsdelikte in der Landwirtschaft spezialisiert sind, konnten laut einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC bis zu sieben Fälle von gewaltsamem Raub aufklären, die in den Gemeinden La Victoria de Acentejo, La Orotava, Tacoronte, Puerto de la Cruz und San Juan de la Rambla begangen wurden.
Dabei ermittelten sie gegen acht Personen als mutmaßliche Täter verschiedener Straftaten. Um die Straftaten zu begehen, bedienten sich die Beschuldigten immer desselben Modus Operandi: Sie kletterten über die Mauern und durchbrachen die Schutzzäune der Farmen, wodurch es ihnen gelang, in den Monaten zwischen Juli und Oktober insgesamt etwa 700 Kilogramm Avocados zu stehlen.
Die Verfahren wurden an die Amtsgerichte von San Cristóbal de La Laguna, La Orotava, Puerto de la Cruz und Icod de los Vinos übergeben.

ANZEIGE

Teneriffa: Zugang zum Berg Los Tres Pinos in Los Realejos verbessert

Die Arbeiten am Wanderweg Los Tres Pinos in der Gemeinde Los Realejos wurden abgeschlossen. Damit wurde der Zugang zum Berg verbessert, der den oberen Teil der Gemeinde Los Realejos mit dem Weg von Benijos verbindet.
Die Stadträtin für Umweltmanagement, Isabel García, erklärte dazu, dass fast 5.000 Euro in eine Aktion investiert worden sei, die von den Anwohnern gefordert wurde, um den Zugang zum Waldgebiet zu erleichtern, insbesondere für diejenigen, die Tannennadeln und Brennholz sammeln.

2022 11 16 Teneriffa Wanderweg
Bild-Quelle: Diario de Tenerife

Teneriffa: Hubschraubereinsatz für Wandrerin bei La Laguna

Am Mittwochnachmittag stürzte eine 67-jährige Wandrerin auf dem Wanderweg Cruz del Carmen - Punta del Hidalgo in der Gemeinde San Cristóbal de La Laguna und verletzte sich dabei. Nach Meldung des kanarischen Notdienstes kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz, der die Verletzte ortete, sie aufnahm und zum Flughafen Teneriffa Nord brachte. Von dort aus wurde sie mit einem Rettungswagen ins Universitätskrankenhaus der Kanarischen Inseln überführt.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.