2022-12-27 Teneriffa Berge Schnee Calima
Blick vom Süden Teneriffas in die Berge | Bild: Teneriffa-heute


ANZEIGE

Aber auch an den Küsten zeigen sich bereits ein Calima-Schleier und zunehmender Wind. Auch die Wellen wollen offenbar der Küstenwarnung gerecht werden und sollten nicht unterschätzt werden. Für Surfer ergibt sich bei einem solchen Wetter das Risiko zwischen einem tollen Erlebnis und einer erhöhten Gefahr.

Die Seilbahn auf dem Teide und die Wanderwege zum höchsten Berg Spaniens sind heute laut der Website Volcano Teide geschlossen. Das betrifft übrigens auch die Sternwarte.

Die Straßen zum Teide-Nationalpark sind seit dem gestrigen Montag geschlossen. Die Straßenbehörde warnt am Dienstagvormittag vor starkem Wind und Calima auf der ganzen Insel. Durch die gestrigen Regenfälle und den zunehmenden Wind muss auch weiterhin mit Steinschlag und verschmutzten Straßen gerechnet werden, vor allem in den gebirgigen Lagen.

2022 12 27 Teneriffa Meer Wellen
Zunehmender Wellengang und Calima-Dunst an der Küste El Médanos | Bild: Teneriffa-heute

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.