2022-11-30_Teneriffa Teide Wolken
Wolken im Umfeld des Teide | Bild: Teneriffa-heute

Überwiegend blauer Himmel und Badewetter

 

ANZEIGE

In den nächsten Tagen wird die Temperatur auch auf dem höchsten Berg Spaniens weiter leicht zurückgehen, sodass auch am Tag mit leichtem Frost zu rechnen ist. Möglicher Niederschlag könnte dann am Wochenende auch schon mal als Schnee niedergehen.

Am heutigen Mittwoch sind aber die Teide-Seilbahn und alle Wanderwege ohne Wettereinschränkungen geöffnet und man kann zumindest am Vormittag von einem wundervollen Blick auf die Insel ausgehen. Bei erwarteten Temperaturen von bis zu 2°C sollte man beim Besuch des Gipfels aber entsprechende Kleidung nicht vergessen, auch wenn in Orten, wie der Inselhauptstadt Santa Cruz, bis zu 24°C erwartet werden.

Für die Strände im Süden der Insel ist überwiegend Sonne angesagt, bei den nördlicheren können auch mal Wolken überwiegen. Maximale Lufttemperaturen von 22 bis 25°C und Wassertemperaturen um die 23°C bieten hervorragende Badebedingungen. Und am Strand von El Médano kann wieder mit teils kräftigem Wind gerechnet werden, an den anderen Stränden eher nicht.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.